Therapiegruppen

Die Therapiegruppen dienen der Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung.

Jede/r Einzelne tritt in seiner Besonderheit in Erscheinung. Im Zusammenspiel treten wir unseren verschiedenen Seelenanteilen leibhaftig im Dialog gegenüber. Die innere Welt mit ihren Bildern, Projektionen, Schatten und verborgenen Schätzen und die äußere Welt der Beziehungen und Pläne werden in Szene gesetzt. In der Begegnung mit diesen Aspekten entdecken wir neue Seelenanteile, verändern alte Muster und stärken zurückgehaltene Lebensimpulse.

LEBEN IST WANDEL …                                                             Fortlaufende Gruppe für persönliches Wachstum

» Wandlung geschieht auf dreierlei Wegen: durch Einsicht, Erlebnis und Übung." Karlfried Graf Dürkheim in Erlebnis und Wandlung – Grundlagen der Selbstfindung

Mittwochs: 18:30 – 21:00 Uhr (14-tägig)
Termine: 21.08. / 04. & 18.09. / 02. & 30.10. / 13. & 27.11. / 11.12.2019 (8 Abende)

Kosten: 240 EUR

In unserer Imagination und unseren Träumen warten Überraschungen, innere Türen, die geöffnet werden wollen. Mit Bewegungen und dem spielerischen Gestalten von Imaginationen und Begegnungen nähern wir uns unserer  Intuition und der von Goethe beschriebenen Sehnsucht in uns an. In szenischen Arbeiten nimmt dieses ungeformte Ahnen Gestalt an. Im Psychodrama treten wir auf der Bühne in einen lebendigen Kontakt mit Persönlichkeitsanteilen und Personifizierungen. Sie ermöglichen Einsicht, Heilung und verweisen auf zukünftige Möglichkeiten. Sie bieten einen Raum, sich mit Gefühlen und Handlungen zu erproben.

OFFENE TRAUMWERKSTATT

In einem vertrauensvollen Rahmen erfahren die Teilnehmer_innen einen lebendigen und inspirierenden Zugang zur Welt der Träume.

Um Voranmeldung wird gebeten.

Mittwochs: 18:30 – 21:00 Uhr (14tägig)
Termine: 28.08. / 11. & 25.09. / 23.10. /  06. & 20.11. / 04. & 18.12.2019

Kosten: 25 EUR pro Abend

Psychodrama Bremen

 

 

**************

Alle Veranstaltungen finden im Cinelo Theater statt:
Feldstraße 103
28203 Bremen

Anmeldungen und Informationen unter Telefon (0421) 9 60 43 74 und (0173) 9 35 42 71
oder per E-Mail: ulli.lobach@theater-fuer-die-seele.de

<< zurück zum Anfang? … hier klicken.